Hoher Besuch in der KGA Jägerbäk


Am 14. September besuchten uns Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt, und MdL Ralf Mucha in unserem Projekt „Uns Luning Nest“ in der KGA Jägerbäk. Leider schaffte unser Besuch es aus Zeitgründen nicht, weiter in den Gemeinschaftsgarten der „Weißen Rose“ zu fahren.

Die Projektleiterin, Judith Koch, konnte es einrichten, mit ihren Kindern an dem Treffen teilzunehmen. Alle Unterstützer des Projektes „Uns Luning Nest“ waren anwesend, Gartenfreunde vom Vorstand der KGA Jägerbäk und Marko Diekmann vom Verband der Gartenfreunde Rostock. Bei der Präsentation von unserem Gemeinschaftsgarten führte ich (Susanne Czornack, Projektleiterin) Dr. Till Backhaus und Ralf Mucha über die 850 qm.

Till Backhaus stellte gezielte Fragen zum Projekt. Auf Grund der Aussagen erhielt unser Gemeinschaftsprojekt eine große Resonanz von Till Backhaus und Ralf Mucha. Im Sinne der Umwelt, wurde uns Unterstützung zu gesagt. Es ist gut zu wissen, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Zum Ausklang grillten Till Backhaus und Ralf Mucha für alle Anwesenden. In gemütlicher Runde konnten alle ihre Fragen stellen.

Zum Abschied überreichte der kleine Spatz, Martha Koch, Herrn Backhaus einen Korb, mit geernteten Früchten aus dem Projekt.


Susanne Czornack

Projektleiterin

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen